DANKE
FÜREINANDER. MITEINANDER. MUSTERSTADT.

Ihr Herz, Ihre Spende bedeuten sehr viel. Ich stehe für eine Politik des Zusammenhalts, für eine Politik des Miteinanders! Ein erfolgreicher Wahlkampf braucht solide Finanzen. Deshalb bitte ich Dich heute um eine Spende für unsere Kampagne. Eines kann ich Dir versprechen: Deine Spende kommt an und hilft, egal ob Du 10 Euro, 50 Euro oder 100 Euro spenden kannst.

DANKE
FÜREINANDER. MITEINANDER. MUSTERSTADT.

Ihr Herz, Ihre Spende bedeuten sehr viel. Ich stehe für eine Politik des Zusammenhalts, für eine Politik des Miteinanders! Ein erfolgreicher Wahlkampf braucht solide Finanzen. Deshalb bitte ich Dich heute um eine Spende für unsere Kampagne. Eines kann ich Dir versprechen: Deine Spende kommt an und hilft, egal ob Du 10 Euro, 50 Euro oder 100 Euro spenden kannst.

Zeige, dass Dir soziale
Politik wichtig ist.


WIR IM

UNTERBEZIRKSVORSTAND POTSDAM

Der SPD-Unterbezirk Potsdam wird vom Unterbezirksvorstand geleitet und vertreten. Er wurde zuletzt am 01.07.2023, für die Dauer von 2 Jahren, gewählt. Der Vorstand besteht aus dem oder der Vorsitzenden, drei stellvertretenden Vorsitzenden, dem Schatzmeister bzw. der Schatzmeisterin sowie acht weiteren Mitgliedern (BeisitzerInnen). Er tagt monatlich, in der Regel am 3. Donnerstag des Monats. Dazwischen tagt der geschäftsführende Vorstand, der sich aus dem Vorsitzenden, seinen Stellvertretern und dem Kassierer zusammensetzt. Zusätzlich zu den gewählten Vorstandsmitgliedern nehmen außerdem die Vorsitzenden der Ortsvereine und Arbeitsgemeinschaften sowie die Mandatsträger als beratende Mitglieder an den Vorstandssitzungen teil.

Alma Kleen
Unterbezirksvorsitzende

Birgit Brandenbusch
stellvertretende UB-Vorsitzende

Thomas Bachmann
stellvertretender UB-Vorsitzender

Anett Borchert
Kassiererin

Leonel Richy Andicene
Beisitzer

Henriette Frank
Beisitzerin

Sebastian Heck
Beisitzer

Martina Plischke
Beisitzerin

Hanna Stadthaus
Beisitzerin

Horst Trumpp
Beisitzer

Daniela Waiß
Beisitzerin

Ilias Zander
Beisitzer

Peer Wendt
Beisitzer

Ortsvereine

SPD Potsdam vor Ort

Ortsverein (OV) ist die Bezeichnung für die unterste Gliederung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Die Mitglieder der Potsdamer SPD sind in sieben Ortsvereinen organisiert, die regelmäßig Mitgliederversammlungen abhalten und Delegierte zu den Unterbezirksparteitagen entsenden.

Die Potsdamer SPD-Ortsvereine sichern die Teilhabe ihrer Mitglieder an der politischen Willensbildung. Sie eröffnen ihren Mitgliedern Zugang zu politischen Informationen und Qualifizierungsmaßnahmen.

Auf den Punkt gebracht heißt das, in den Ortsvereinen findet das politische Leben der Potsdamer Sozialdemokratie statt.

SPD-Ortsverein Babelsberg
Stadtteile: Babelsberg und Zentrum-Ost

Vorsitzende: Babette Reimers und Siegfried Schmauder

Stellv. Vorsitzende*r: Rachil Rowald und Wolfgang Franz

Kassierer*in: Norbert Potthast

Schriftführer: Frank Reich

Beisitzer*innen: Eileen Fuchs, Maxi Hoops und Tim Schubert

E-Mail: kontakt@spd-babelsberg.de

Homepage

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Babelsberg, Zentrum Ost und Klein-Glienicke

Was sind die zentralen Themen auf Eurem Gebiet?
Babelsberg und Zentrum Ost verbinden Tradition und Moderne, Stadt und grün und Menschen verschiedenster Herkunft und Lebensentwürfe.
Für einen lebenswerten Stadtteil braucht es gute Kitas und Schulen, denn soziale Gerechtigkeit beginnt mit guter Bildung. Es braucht eine vielfältige Wirtschaft, von lokalem Handel und Handwerk bis zum Startup. Und vor allem Menschen, die sich hier sicher und wohlfühlen können.
Wir setzen uns für sozialen Wohnraum sowie gegen steigende Mieten und Verdrängung ein. Wir wollen Radwege und ÖPNV verbessern, damit alle sicher, schnell und entspannt ans Ziel kommen, egal ob zu Fuß, auf dem Rad, im Auto oder der Tram. Und wir stehen für Freiraum für alle, das heißt neue Jugendräume und Begegnungszentren für alle Generationen sowie hohe Aufenthaltsqualität.

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Wir treffen uns am ersten Donnerstag im Monat zur Mitgliederversammlung im Rathaus Babelsberg. Alle, die sich für soziale Politik in Babelsberg und Zentrum Ost interessieren, sind herzlich eingeladen mit uns zu diskutieren.


SPD-Ortsverein Fahrland
Ortsteile: Fahrland und Neu Fahrland

Vorsitzender: Dieter Falkenhof

Stellv. Vorsitzender: Marco Hecht

Kassierer: Jörg Krause

Beisitzerin: Antje Schulz

E-Mail: ov-fahrland@spd-potsdam.de

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Der Ortsverein Fahrland umfasst die Potsdamer Ortsteile Fahrland einschließlich Kartzow und Krampnitz sowie Neu Fahrland

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Mitglied werden, Besuch von Ortsvereinsveranstaltungen.

Wir setzen uns insbesondere ein für die

  • Ansiedlung einer Apotheke in Fahrland
  • Schaffung eines zentralen Schulcampus einschließlich eines
  • Gymnasiums für den neuen Potsdamer Norden in Krampnitz
  • Einrichtung eines Bürgerhauses in Fahrland
  • Verkehrsberuhigung in der Ortslage Fahrland und
  • Verbesserung der Verkehrsbedingungen für Fußgänger und Radfahrer
  • Verlängerung der Straßenbahnlinie vom Campus Jungfernsee nach Neu Fahrland, Krampnitz und Fahrland

SPD-Ortsverein Potsdam-Mitte/Nord
Stadtteile: Innenstadt, Berliner und Nauener Vorstadt, Jägervorstadt, Bornstedt, Nedlitz sowie Sacrow

Vorsitzende: Kathrin Jackel – Neusser

Stellv. Vorsitzende*r: Henriette Frank, Heino Schewe

Kassierer: Rudi Wiggert

Schriftführer: Peter Hinrichs

Beisitzer*innen: Franz Blaser, Florian Engels, Hendrik Hartung, Andrea Jantzen, Hilda Jonas, Justus Lindl, Maximilian Georg Martin, Tiemo Reimann, Manuela Sissakis, Helga Ziemann

Kontakt: OVmittenord@gmx.de
C/O SPD Potsdam
Regine-Hildebrandt-Haus
Alleestraße 9
14469 Potsdam
Telefon: +49 331 73098-372
Telefax: +49 331 73098-501

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Innenstadt, Berliner und Nauener Vorstadt, Jägervorstadt, Bornstedt, Nedlitz, Sacrow und Groß Glienicke

Was sind die zentralen Themen auf Eurem Gebiet?
Gutes Mobilitätskonzept, Ausbau ÖPNV, möglichst autofreie Innenstadt, mehr Wohnraum schaffen, gute Anbindung und Infrastruktur im ländlichen Raum, gute Einbindung der Ortsteile und -beiräte, Gute Rahmenbedingungen für alle Generationen, mehr Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche, bestmögliche Bedingungen für Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Bildung

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Zu Stammtischen am zweiten Donnerstag im Monat kommen, sich zum Vorstand am ersten Donnerstag im Monat mit anmelden, Veranstaltungen für den OV planen, Formate mit den Bürger:innen umsetzen und begleiten, Social Media mit gestalten, uns seine Meinung mitteilen, per WhatsApp-Gruppen informiert bleiben und aktiv im Wahlkampf mithelfen; wir vernetzen auch zu den Arbeitsgemeinschaften, v.a. bei Neumitgliedern


SPD-Ortsverein Potsdam-Nord/West
Ortssteile Eiche, Golm, Grube, Marquardt, Satzkorn, Uetz-Paaren sowie der Stadtteil Bornim

Vorsitzender: Nico Marquardt

Stellv. Vorsitzende: Ann-Marie Krause, Eva-Maria Steinbrecher

Kassierer: Peer Wendt

Beisitzer*innen: Martina Plischke, Dirk Karwehl und Jannes Schulze

E-Mail: kontakt@spd-potsdam-nordwest.de

Homepage: www.spd-potsdam-nordwest.de

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Eiche, Golm, Grube, Marquardt, Satzkorn, Uetz/Paaren und Bornim.

Was sind die zentralen Themen auf Eurem Gebiet?
U.a. soziale Infrastruktur, ÖPNV, medizinische Versorgung, bezahlbarer Wohnraum und Entwicklung des Potsdam Science Park.

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Jederzeit bei Ortsvereinssitzungen und Veranstaltungen.


SPD-Ortsverein Stern/Drewitz/Kirchsteigfeld
Stadtteile: Stern, Drewitz und Kirchsteigfeld

Vorsitzende: Kora Gouré Bi

Stellv. Vorsitzende: Hanna Stadthaus

Kassierer: Samuel Hildebrandt

Beisitzer*innen: Leonel Ritchy Andicene und Annekathrin Krause

E-Mail: spd-sdk@gmx.de

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld

Was sind die zentralen Themen auf Eurem Gebiet?
Stadtentwicklung, Wohnen und Infrastrukturentwicklung: Für die anstehenden Neubauprojekte sorgen wir dafür, dass die existierende verkehrliche und soziale Infrastruktur im Einklang mitwächst.

Integration und gutes Miteinander, Begegnungshäuser: Wir wollen, dass sich die gesamte Stadt an der Unterbringung Geflüchteter beteiligt. Für die Integration wollen wir mehr Begegnungen von Geflüchteten und Einwohnern ermöglichen.

Verkehr, Radverkehr, Verkehrsberuhigung, ÖPNV: Die Gartenstadt Drewitz ermöglicht individuelle Mobilität und mehr Lebensqualität. Daran wollen wir auch am Stern anknüpfen. Die Busanbindungen des Kirchsteigfelds wollen wir verbessern.

Soziales: Wir wollen das erfolgreiche Konzept der Begegnungszentren erhalten und ausbauen. Das kostenlose Frühstück für Kinder wollen wir sichern und an allen Grundschulen anbieten.

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Bei den monatlichen Mitgliederversammlungen
Und an den Infoständen oder bei Aktivitäten


SPD-Ortsverein Potsdam-Süd
Stadtteile: Am Schlaatz, Hermannswerder, Industriegelände, Teltower und Templiner Vorstadt sowie die Waldstadt I und II

Vorsitzender: Dr. Hagen Wegewitz

Stellv. Vorsitzende*r: Anett Borchert, Jonathan Heistermann

Kassierer: Sebastian Heck

Beisitzer*innen: Denise Leonhardt, Daniela Waiß, Laurenz Merz, Martina Wilczynski

Kontakt: kontakt@spdpotsdamsued.de
Homepage: www.spdpotsdamsued.de

Welches Gebiet umfasst Dein Ortsverein?
Teltower und Templiner Vorstadt, Schlaatz, Waldstadt I, Waldstadt II, Industriegebiet.

Was sind die zentralen Themen auf Eurem Gebiet?
Bezahlbare Mieten, Ordnung und Sauberkeit in den Quartieren, soziale Infrastruktur.

Wie kann man sich bei Euch einbringen?
Mitreden, mitmachen, mitfeiern – mit Freude sich für das Gemeinwohl einsetzen.


SPD-Ortsverein Potsdam-West
Stadtteile: Brandenburger Vorstadt, Wildpark und Pirschheide

Vorsitzende: Grit Schkölziger

E-Mail: kontakt@spd-potsdam-west.de


Arbeitsgemeinschaften

Unsere Arbeitsgemeinschaften, Arbeitsgruppen und ihre Ansprechpartner

Das Netzwerk der Arbeitsgemeinschaften, Arbeitskreise und Foren, das die SPD unterhält, bietet Mitgliedern, Interessierten und Engagierten neben der klassischen Parteiarbeit Möglichkeiten sich auszutauschen und zu informieren. Durch dieses Netzwerk gelingt es der SPD das Wissen und die Kompetenzen vieler für unsere Partei nutzbar zu machen. Die SPD will auch künftig Problemlösungen formulieren und durchsetzen, dafür ist sie auf eine breite Beratung und Unterstützung von Expertinnen und Experten angewiesen. Die Partei will offensiv – auch außerhalb der „sozialdemokratischen Familie“ – um Bündnispartner für unsere Politik werben und Kompetenznetzwerke, die durchaus zeitlich befristet sein können, in allen Bereichen der Gesellschaft bilden. Dazu haben sich zu unterschiedlichen Themenbereichen und für eine Vielzahl verschiedener Zielgruppen Foren, Arbeitskreise und Arbeitsgemeinschaften gebildet.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns mitmachen wollen. Nehmen Sie dazu gern mit uns unter spd-ub.potsdam@spd.de Kontakt auf.

AG 60 plus

Martina Plischke


Jusos

Julius Köhler und Maxi Hoops


SPDqueer

Heino Schewe und Martina Wilczynski


Bildung, Schule und Jugend

Grit Schkölziger, Tanja Mutschler, Sebastian Heck


Klima & Energie

Sönke Beier, Marten Klinger, Ilias Zander


Kultur

Sarah Zalfen


Soziales

Henriette Frank und Hannah Stadthaus


Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen

Leon Troche


Mobilität

Andreas Schlüter